Aktuelle News des Fördervereins
LN-Artikel vom 28.10.2009 Drucken E-Mail

Schlagbrügge: Fest zur Grenzöffnung

Am 31. Oktober gemeinsame Veranstaltung zum Mauerfall

Schlagbrügge – Unter Federführung der Ämter Rehna und Lauenburgische Seen feiern die Bürger der Dörfer Utecht, Mechow, Thandorf, Römnitz, Schlagsdorf, Ziethen, Groß Molzahn, Bäk und Rieps am 31. Oktober mit einem Bürgerfest den 20. Jahrestag der Deutsch-Deutschen Grenzöffnung. Ort des Geschehens ist die Reithalle Hagen in Schlagbrügge. Das länderübergreifende Bürgerfest beginnt um 18 Uhr mit Sternmärschen von Wietingsbek, Groß Molzahn und Schlagsdorf aus.

hk

Ab 19 Uhr heißt es dann in der Reithalle Hagen „Freiheit ist nicht nur ein Wort“, auch wenn es erst einmal Grußworte und eine Festansprache zu hören gibt. Die musikalische Umrahmung der Veranstaltung hat die Blaskapelle Utecht übernommen. Ab 20 Uhr spielt die Musikgruppe „Freshband“ aus Schwerin zum Tanz auf. Für die gastronomische Versorgung ist an diesem Abend Maack Event aus Rehna zuständig.
< zurück   weiter >



Copyright 2000 - 2005 Miro International Pty Ltd. All rights reserved.
Mambo is Free Software released under the GNU/GPL License.